♺ Foerster Media - Prachtstücke

CategoryYoungblood
Download
You need to Login or Signup first.
DescriptionOriginal upload: 2012-11-13 |
Prachtstücke
Released: 2009 , Running time: 103 min. , Director: Kurt-Joachim Förster

Description:
As in "Forest Hunks" the romantic Bavarian Forest is the setting for this extra strong porn movie. New in "Prachtstücke" are Malte and Patrick Bauer. The other guys have just earned the second appearance and fucking here in brand new constellations outdoors and in the cottage, where no angle is spared. Tables, benches, chairs and beds are used to get laid on. The blazing dicks swing. It's always cool to see how the guys with a hard on a set down on a presented dick and get plowed wild - and with each thrust of the studs gets harder, until the white jizz shoots in quantities.

The porn-consumer makes probably the most fun is the scene with Manuel. The youngest of the gang, who had already proved several times in FoersterMedia films that he not only looks sweet, but also horny-spoiled, get fucked by the oldest performers on the set into the seventh heaven. It is blown, that the dick are batting. Eggs and assholes get licked, that the audience gets a dry mouth and a rough tongue. Then the lad swings on these boners that you literally feel his sphincter on your own dick. His partner is envied a lot when he forces the boy again and again in new positions and then fills with his juice ...
Class camera work, the glorious change of positions and insatiable performer. A completely successful "Spritzwerk" (injection works), which enriches every private porn collection. "Prachstücke" is truly a gem itself, which is good for some finish.

Beschreibung:
Wie in „Forest Hunks“ bildet der romantische Bayerische Wald die Kulisse für diesen extrastarken Fickfilm. Neu in „Prachtstücke" sind Malte und Patrick Bauer. Die übrigen Jungs haben einfach den zweiten Einsatz verdient und vögeln hier in ganz neuen Konstellationen im Freien und in der zünftigen Hütte, bei der kein Winkel heilig ist. Tische, Bänke, Stühle und Betten werden zur Fickunterlage. Und wie die prallen Klöppel schwingen. Es ist immer wieder geil anzusehen, wie sich die Jungs mit einem Steifen auf ein dargebotenes Rohr setzen und wild durchgeackert werden – und mit jedem Stoß wird die Keule der Fickstute härter und länger, bis der weiße Glibber in Mengen aus dem Rohr schießt.

Die Szene, die den Pornokonsumenten wohl am meisten Spaß macht ist die Szene mit Manuel. Der Jüngste der Truppe, der schon mehrfach in FoersterMedia-Filmen beweisen konnte, dass er nicht nur süss aussieht, sondern auch geil-verdorben ist, lässt sich vom ältesten Darsteller am Set in den siebten Himmel ficken. Da wird geblasen, dass die Keulen zucken. Da werden Eier und Arschlöcher geleckt, dass dem Zuschauer der Mund trocken und die Zunge rau wird. Und dann schwingt sich die Jungsau auf diesen Fickprügel, dass man förmlich seinen Schließmuskel um den eigenen Wichsprügel spürt. Da beneidet man seinen Partner doch sehr, wenn er den Burschen immer wieder in neue Stellungen zwingt und dann mit seinem Sacksaft abfüllt…
Klasse die Kameraführung, herrlich die Stellungswechsel und unersättlich die Darsteller. Ein rundum gelungenes Spritzwerk, das jede private Pornosammlung bereichert. „Prachtstücke“ ist wirklich selbst ein Prachtstück, das für manchen Abgang taugt.

Cast:
David Ferrie, Felix Bergmann, Florian Hagen, Jordan Fox, Manuel, Malte, Zaho, Patrick Bauer

Video: MPEG-4 AVC (h.264), 854*480 (16:9), 29.97 f/s, Baseline@L3.0, WEBrip, repacked *.mkv
Audio: AAC-LC, Deutsch (German), Stereo, 48 kHz sample rate

Another to complete the Foerster Media collection ;) *ixe*
Added2016-11-10 09:09:08
Size1.21 GB (1,294,495,630 bytes)
Views1077
Num files6 files
Pictures